Sep 29

Die Bundesnetzagentur hat eine neue Kampagne zur Breitbandmessung gestartet. Unter der Adresse www.breitbandmessung.de kann jeder Kunde seine Internetgeschwindigkeit testen und mit den Werten, die er vertraglich mit dem Provider vereinbart hat, abgleichen.

Gemäß den Transparenzvorgaben des Telekommunikationsgesetzes sollen Kunden Umfang und Qualität von Telekommunikationsdiensten vergleichen können. Leider setzt der Test der Bundesnetzagentur auf ein JAVA-Applet und benötigt daher eine installierte JAVA-Runtime auf dem Rechner. Der Test funktioniert nicht mit dem Browser Chrome von Google, denn dieser unterstützt JAVA nicht mehr.

Auch für Mobilgeräte stellt die Bundesnetzagentur Apps bereit. Unter dem Suchbegriff „Breitbandbmessung“ ist die von der zafaco GmbH erstellte App sowohl bei Google Play als auch in Apples App Store zu finden. Die Apps sind kostenlos und werbefrei und ermöglichen die Messung über Wifi und Mobilfunk.

geschrieben von Holger \\ tags: , , , ,