Nov 21

Dem Stammleser ist es sicherlich sofort aufgefallen: Telkotalk hat ein neues Design. Das neue, vom Hintergrundbild etwas an OS X von Apple angelehnte Template ist insgesamt frischer und lebendiger. So wie die Branche, um die es hier geht.

Neu ist auch ein klein wenig Werbung von Congstar. Die Tochter der Telekom gefällt durch ihr frisches, jugendliches Image und durch unkomplizierte Produkte zu sehr fairen Preisen. Wer da noch seine Telekommunikationsbedürfnisse beim Kaffeeröster oder Drogeriemarkt deckt, ist echt selbst schuld.

Schreibt einfach mal, wie Euch dieses Design gefällt. Ich bin gespannt auf Eure Meinungen.

Gruß Holger

geschrieben von Holger \\ tags: , , , , ,

Mai 24

Petition gegen Software Patente

Wie am 19. Mai bekannt wurde, hat der BGH am 22. April diesen Jahres ein Urteil gefällt, dass nach Ansicht vieler Rechtsexperten den Weg für Software-Patente in Deutschland ebnet. Stellvertretend für viele Artikel zu diesem Thema seien hier die Artikel auf heise Online vom 19. Mai und eine Zusammenfassung der öffentlichen Reaktionen vom 20. Mai erwähnt.

Nun hat das erstmal wenig mit Telekommunikation zu tun. Warum dann dieser Beitrag? Weil es viele Webseiten wie diese hier betreffen wird. War es bislang kaum möglich, in Europa Patente auf weltweit übliche Dinge wie Online-Shops, Warenkörbe oder auch Thumbnail-Vorschauen zu bekommen, so könnte sich das nun ändern. Weil irgendwo auf der Welt für fast alles, was im Web so üblich ist, ein Patent existiert. Und wenn es irgendwelchen Verwertungsfirmen gelingt, diese auch als EU-Patent einzutragen, dann hat es eine Menge mit unseren Webseiten zu tun.

Bevor also nun Scharlatanen das Feld überlassen wird und so (oft banale) US-Patente zu EU-Patenten werden, die dann von skrupellosen Anwälten zu Abmahnwellen missbraucht werden können, ist es Zeit, eine europäische gesetzliche Regelung zu bekommen. Mitglieder des Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur (FFII) haben eine Online-Petition gegen Software-Patente in der EU organisiert. Auf der Webseite der Petition sind auch zahlreiche Beispiele von US-Patenten , die uns in Europa sonst „blühen“ und gerade uns Nutzern freier Software wie joomla, wordpress usw. das Leben sehr schwer machen könnte. Eine erste Schätzung hat ergeben, dass z.B. eine Seite wie diese hier gegen rund ein halbes Dutzend von umstrittenen US-Patenten verstoßen dürfte. Wer sich nun fragt, warum es in den USA keine Abmahnwelle aufgrund dieser Patente gibt, dem sei kurz erklärt, dass die kostenpflichtige Abmahnung eine Spezialität des deutschen Rechtssystems ist.

Patentschutz hat übrigens nichts mit dem Urheberrecht zu tun. Es geht nicht darum, dem Urheber eines tollen Programmes die Rechte daran zu vermiesen und ihn um die Früchte seiner Arbeit zu bringen. Es geht darum, die zumeist sehr trivialen Patente im Bereich Software zu unterbinden. Auf der Webseite des FFII gibt es ein Webshopbeispiel mit der Erläuterung der bereits existierenden EU-Patente.

Es geht auch nicht darum, jeden, der ein Software-Patent anstrebt, zu verteufeln. Häufig werden diese Patente nur angemeldet, um sich vor dreisten 1:1 Plagiaten zu schützen. Einmal existierende Patente gelangen jedoch mitunter z.B. nach Pleite eines Unternehmens in die Hände von Trollen, offiziell Verwertungsgesellschaft genannt. Und die terrorisieren dann andere Softwarefirmen und ihre Kunden. Und im Falle von freier Software gibt es ja keinen Hersteller, also terrorisieren gleich die Verwender der Software und wollen diese zu teuren Lizenzen zwingen.

Wir bitten also jeden Leser, diesem Anliegen ein paar Minuten Zeit zu widmen und die Webseite der Petition zu besuchen. Bitte nehmt an der Petition teil und zeigt den Politikern den Willen des Volkes. Wir brauchen keine amerikanischen Verhältnisse.

geschrieben von Holger \\ tags: , , , , ,

Sep 22

Es ist online! Mein erstes Blog. TelkoTalk.de

Stopp! TelkoTalk, das kommt dem Einem oder Anderem bekannt vor. Das gabs doch schon mal?

Stimmt. Unter der Domain TelkoTalk.de gab es ein Forum mit ähnlichem Themenschwerpunkten. Das Forum schlief aber leider ein und so wurde es eingestellt. Im Rahmen eines Domaintausches kam die Domain nun zu mir und nun gucken wir mal, was aus diesem Baby wird.

Was soll aus TelkoTalk werden? Klar, es ist ein Blog. Und hier geht es um die Trends und Entwicklungen der Telkobranche. Weniger um die News, denn dafür gibt es prima Branchendienste wie heise.de, Telecom-Handel oder Teltarif. Es geht mehr um die Meinung(en) zu den News. Oder die Erfahrungen, die man mit dem einem oder anderen Produkt sammelt. TelkoTalk macht also da weiter, wo der Infodienst klassischerweise aufhört.

Und ich bitte Sie/Dich um das Mitmachen. Sei es einfach durch das Schreiben eines Kommentares oder durch die Bewerbung als Autor, um eigene Beiträge zu schreiben.

Feedback? Einfach hier kommentieren oder Mail an holger@telkotalk.de

Gruß Holger

geschrieben von Holger \\ tags: , , ,