Mrz 25

Die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen fördert in den regulierten Sektoren einen wirksamen Wettbewerb und gewährleistet einen diskriminierungsfreien Netzzugang. Seit Mitt letzten Jahres führt Sie im Rahmen der Initiative Netzqualität einen Speedtest durch, der bereits von mehr 500.000mal aufgerufen wurde. Nun wurde dieser Test erweitert um einen Test zur Netzneutralität.

Die Bundesnetzagentur bittet um rege Teilnahme an diesem Test, um herauszubekommen, in welchem Umfang bereits aktuell gewisse Dienste und Ports von den Providern gesperrt oder gedrosselt Leider erfordert der Test ein aktives Java Plugin im Browser – eine Konfiguration, von der allgemein eher abzuraten ist, da Java trotz zahlreicher Patches als hochgradig unsicher anzusehen ist. Wer es installiert oder aktiviert, sollte nach dem Test daran denken, es im Browser zu deaktivieren oder zu entfernen.

geschrieben von Holger \\ tags: , , , , ,

Hinterlasse ein Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.